Virtualisierung mit Virtualbox

Seminar:

Virtualisierung mit Virtualbox

Kategorie:

Betriebssystem

Nummer:

VIBOX

Seminarinhalt:

VirtualBox ist eine der besten Virtualisierungslösungen für den Heimischen Einsatz.
VirtualBox ist eine Open-Source Virtualisierungssoftware des US-amerikanischen Unternehmens Oracle. VirtualBox läuft unter Windows sowie Linux und unterstützen eine breite Palette von Windows-, Linux- und Unix-Geräten.
Mit Virtual Box können Sie auf Ihren PC mehrere Betriebssysteme parallel laufen lassen. Sie können zum Beispiel Software gefahrlos ausprobieren oder Einstellungen on Betriebssystem gefahrlos testen. Wir erklären wie VirtualBox installiert wird und welche Voraussetzungen für das Hostsystem nötig sind. Wir installieren verschiedene Betriebssysteme wie Windows, Linux und Android. Wir erklären alle wichtigen Einstellungen und Funktionen.

Für dieses Seminar benötigen Sie fundierte Windows Kenntnisse und Grundkenntnisse über Netzwerke (DHCP / TCP/IP). Sie benötigen keine Linux oder Android Kenntnisse.
Als Betriebssystem bei den Hosts kommt in unserem Seminar Windows 7 zum Einsatz.

Dauer: 6 UE zu je 45 Minuten
Termin(e): Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin festgelegt. Bitte melden Sie sich bei uns unverbindlich an da wir ab 4 Teilnehmer das Seminar durchführen.
Uhrzeit: jeweils 19:00 Uhr bis 21:15 Uhr
Seminarort: bnla.de - WAER Systems GmbH
Gebühr:
Literatur: keine Literatur erforderlich
Voraussetzung: Gute Windowskentnisse, Netzwerkkentnisse
Veranstalter: bnla.de
Kontakt: Herr Henz
Seminar buchen: Hier klicken um dieses Seminar unverbindlich zu reservieren

Alle Angaben auf dieser Seite sind unverbindlich. Es gelten die Bedingungen/Seminarbeschreibungen des jeweiligen Trägers die Sie vor Reservierung bzw. Buchung erhalten.